MeNaTec

Der ideale Schultyp für naturwissenschaftlich Interessierte, der die Möglichkeit bietet, über grundlegende Allgemeinbildung hinausgehende Kenntnisse zu erwerben und naturwissenschaftliche Arbeitsweisen eigenständig umzusetzen.

Eine tragende Säule dieses Schultyps ist der praktische Unterricht in Biologie, Chemie und Physik, der den SchülerInnen ermöglicht „lebendige“ Naturwissenschaften durch experimentieren, mikroskopieren und beobachten hautnah zu erfahren. Indem die Schule enge Kontakte zu Wirtschaft und Wissenschaft pflegt, soll ein frühzeitiger Einblick in die vielfältigen Forschungsbereiche gegeben werden. Regelmäßige Exkursionen, Projekte und die Schnupperpraxis sowie die kritische Auseinandersetzung mit den aktuellen technischen Entwicklungen ergänzen den Unterricht und bilden ein tragfähiges Fundament für ein Studium oder einen Beruf im Bereich Medizin, Naturwissenschaft oder Technik.

Da die Naturwissenschaften in diesem Schultyp den Schwerpunkt bilden, sind sie auch verpflichtender Bestandteil der mündlichen Reifeprüfung.

PFLICHTGEGENSTÄNDE 5. KLASSE 6. KLASSE 7. KLASSE 8. KLASSE GESAMT
Religion 2 2 2 2 8
Deutsch 3 3 3 3 12
Englisch 3 3 3 3 12
2. Fremdsprache L/F/S 4 3 3 3 13
Geschichte, Sozialkunde, polit. Bildung 0 3 2 2 7
Geographie und Wirtschaftskunde 3 0 2 2 7
Mathematik 4 3 3 3 13
Biologie und Umweltkunde 3 2 2 2 9
Chemie 2 2 2 1 7
Physik 2 2 2 2 8
Psychologie und Philosophie 2 2 4
Informatik 2 2
Musikerziehung 1 2 (2) (2) (7)
Bildnerische Erziehung 1 2 (2) (2) (7)
Umweltpraktikum 1 2 2 1 6
Bewegung und Sport 2 2 2 2 8
SUMME DER PFLICHTGEGENSTÄNDE 33 31 32 30 126
Wahlpflichtgegenstände gesamt (6. bis 8. Klasse) 2 2 4
GESAMT 33 31 34 32 130