Blackout Poetry

Für dieses Projekt stöberten unsere sechsten Klassen aus verschiedenen Zweigen in alten, ausgemusterten Büchern aus unserer Bibliothek. Ziel war es, auf einer Seite versteckte Botschaften zu entdecken, herauszuarbeiten und durch malerische Ergänzungen zu visualisieren. Entweder sollten nur jene Worte übrig bleiben, die die Botschaft ergaben, oder durch geschickte Blickführung der Betrachter von Wort zu Wort geführt werden. Die Ergebnisse fielen dabei äußerst unterschiedlich und hochinteressant aus.