News

Weihnachtsfeier

Unsere diesjährige Weihnachtsfeier fand gemeinsam mit allen Schülerinnen und Schülern, sowie mit allen Lehrerinnen und Lehrern in der Aula statt. Um alle Anwesenden in Weihnachtsstimmung zu bringen, wurden Weihnachtslieder gesungen und Geschichten vorgetragen. Danach versammelten sich die SchülerInnen, um gemeinsam zu dem Lied „Rudolph The Red Nosed Reindeer“ zu tanzen. Zum Abschluss gab es für alle alkoholfreien Punsch und mitgebrachte Kekse. So konnte man den letzten Schultag vor den Ferien perfekt ausklingen lassen.

Wir wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start in das Jahr 2020!

Open Day 2019

Am 29. November 2019 öffnete das BORG Bad Leonfelden wieder seine Türen und präsentierte die drei Zweige: MeNaTec, Medien/Kunst und Musik. Es gab die Möglichkeit, von Schülern des BORGs durch die Schule geführt zu werden. Bei den vielen Stationen bekam man einen tollen Eindruck vom Schulalltag.  

Die Naturwissenschaftler sezierten fleißig und man konnte sogar eigene Badepralinen herstellen. Im Kunstsaal konnte man Teil eines eatart Kunstwerks werden. Für Computer- und Medieninteressierte gab es rotoskopierte Tanzvideos und ein eigens programmiertes Spiel zu bestaunen. Die Musiker begeisterten die Besucher mit Minikonzerten und gaben Einblicke in den Musik- und Vokalunterricht.  

Auch die wählbaren Fremdsprachen wurden präsentiert. Zur Auswahl stehen: Französisch, Spanisch und Latein. Italienisch wurde zusätzlich als Wahlpflichtfach vorgestellt. 

Wir danken für den zahlreichen Besuch und freuen uns schon aufs nächste Jahr!

Human Cyborg Lab goes on Tour

Das Projekt Human Cyborg Lab von Mag. Elke Hackl wurde in Brüssel in der Ausstellung „Hacktivate the City“ im BOZAR ausgestellt.

“Humans must become Cyborgs to stay relevant.” (Elon Musk)

How would the world look like if Musk was right? Together with Elke Hackl (Austria) and Borg Bad Leonfelden (Austria) BOZAR presents a workshop for kids and youngsters between 10 and 17 years old on the topic of human cyborgs. Together they imagine how these cyborgs could look and approximate what could be possible tomorrow, such as cybernetic hybrid organisms and functionally improved human or humanoid life forms.

Meeresbiologiewoche in Kroatien

Wir, die 6B, hatten heuer die Möglichkeit auf Meeresbiologiewoche nach Kroatien zu fahren. Bereits am Sonntag, den 29. September 2019 starteten wir mit unseren Begleitlehrern Frau Professor Juza und Herrn Professor Wakolbinger unsere 11-stündige Reise mit dem Bus nach Mali Losinj. Angekommen, bezogen wir mit voller Vorfreude unsere Mobile-Homes, die sogar mit einer Küche ausgestattet waren. Fasziniert von dem atemberaubenden Sonnenuntergang, ließen wir den Tag am Meer gemütlich ausklingen. Am Montag ging es bereits nach dem Frühstück mit einem sehr interessanten Vortrag von Christian und Mario los. Am Nachmittag ging es dann das erste Mal ins Meer. An den darauffolgenden Tagen lernten wir viel über die Flora und Fauna des Meeres und durften diese auch selbst erkunden. Der Ausflug auf die Blumeninsel Ilovik mit dem Boot war ein besonderes Erlebnis. Unsere Abende genossen wir am Strand mit lustigen Gesprächen und guter Musik. Zusammenfassend kann man sagen, dass wir wirklich eine schöne, lehrreiche und spannende Zeit in Kroatien verbracht haben. Danke dafür!

Guute Lehrlingstage

Im Rahmen der Lehrlingsmesse im Sporty in Bad Leonfelden, durften wir uns und unsere drei Zweige näher vorstellen. Neben vieler Informationen zur Schule, haben wir uns auch etwas Besonderes einfallen lassen. „BORGFLIX“ lautete der Titel unseres Standes. Mittels einer riesigen Greenbox hatten die Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit sich in bekannte Filme und Serien zu versetzen, die zu unseren Zweigen Musik, Medien/Kunst bzw. Menatec passten. Zusätzlich konnten die Bilder mit digitalen Requisiten verfeinert werden.

Wer die Gelegenheit verpasst hat, oder auf den Geschmack gekommen ist, kann unsere Greenbox beim anstehenden „Open Day“ am 29. November 2019 im BORG Bad Leonfelden noch einmal ausprobieren. Wir freuen uns auch hier über viele Besucher!

SchülerInnen-Redaktion

Um den Webauftritt unserer Schule lebendiger zu gestalten, wird dieser künftig im Rahmen der neuen Unverbindlichen Übung „Online-Redaktion“ von Schülerinnen und Schülern betreut. Alle Jahrgangsstufen waren dazu eingeladen mitzumachen. Zum Start meldeten sich heuer geschlossen alle Schülerinnen der Klasse 7C an. Im Folgenden möchten wir die heurigen Redaktionsteams kurz vorstellen.

Website
Leonie Reisinger, Emma Kitzbichler, Leonie Ganser, Sarah Birklbauer und Selina Jobst werden künftig Berichte zu Schulveranstaltungen und sonstigen Events in Form von Texten, Bildern und Videos auf der Schulwebsite veröffentlichen. Ferner kümmern sie sich um das Aktualisieren von Informationen wie Sprechstundenlisten, Bibliotheksöffnungszeiten und ähnlichem.

http://www.borgleon.at
http://www.borgplay.at

Social Media
Ronja Stimmeder, Florentina Hofer, Klara Koudelka, Sophie und Marlene Voraberger und Anja Bräuer werden künftig die Social Media Kanäle Facebook und Instagram betreuen. Vor allem Instagram soll durch viele bunte Beiträge das Sprachrohr unserer Schülerinnen werden, während Facebook über anstehende Events informiert und auf neuen Inhalte der Website hinweist.

https://www.facebook.com/borgleonfeldenofficial
https://www.instagram.com/borg_play

Youtube
Julia Stelzmüller, Lily-May Sommer, Nefise Gül und Sabrina Brandl sind verantwortlich für das bewegte Bild und werden künftig unseren Youtube-Kanal bereichern. Ihre Videos sollen von allen anderen Teams aufgegriffen und sowohl auf der Website als auch in Social Media Auftritten verwendet werden. 

https://www.youtube.com/user/borgplay

Wahl der SchülerInnenvertretung

Heute fand an unserer Schule die Wahl der Schulsprecherin, sowie der SchülerInnenvertretung für den SGA statt. Das offizielle Ergebnisse lautet wie folgt:

Schulsprecherin:  Anna Balla 
1. Stellvertreterin: Klara Heigelmayer
2. Stellvertreterin: Ronja Stimmeder
Ersatzmitglied im SGA: Annika Sturm 

Sportwoche in Bad Goisern

Das abwechslungsreiche Sportprogramm, vom Abseilen über Hip Hop bis zu diversen Wassersportarten in der erfrischenden Traun, begeistert die SchülerInnen der 5. Klassen und Lehrpersonen unserer Schule. Selbst das regnerisch kühle Wetter ab der Wochenmitte kann die Laune nicht trüben.

Zum Abschluss wanderten die Schülerinnen und Schüler auf den Predigtstuhl! So fand die Sportwoche der 5. Klassen ein würdiges Ende!

Dürer Hasen Wettbewerb

Im letzten Jahr wurde unsere Abstraktionsreihe zum Feldhasen von Albrecht Dürer beim Wettbewerb der Albertina mit dem Preis in der Kategorie „Oberstufe“ ausgezeichnet. Heuer konnten unsere Schülerinnen das Motiv, mit dem sie beim Projekt „Styleswap“ arbeiten wollten selbst wählen. Nicole Mülleder, die sich entschied Dürers Hasen im expressionistischen Stil von Franz Marc zu malen, wurde für ihre Arbeit heute in der Albertina mit einem Sonderpreis ausgezeichnet. Wir gratulieren sehr herzlich!

Zusätzlich konnte sich die ganze Klasse noch an einer Führung durch die große Albrecht Dürer Ausstellung in der Albertina erfreuen.

Prix Ars Electronica 2019

Im Rahmen des Ars Electronica Festivals wurde den Schülerinnen und Schülern des BORG Bad Leonfelden heute in der Linzer Post City eine Anerkennung in der Kategorie u19 des Prix Ars Electronica überreicht. Da die meisten der ausgezeichneten Schülerinnen und Schüler leider schon maturiert haben oder mit den Vorbereitungen des Schulballs beschäftigt waren, haben sich Moritz Merten und Helena Mühlbacher freundlicherweise bereit erklärt den Preis in Vertretung entgegen zu nehmen.

1 2 3 12