Ninja Warrior 2018 in Bad Leonfelden

Wie in der bekannten TV- Show „Ninja Warrior“, die es mittlerweile in vielen Ländern weltweit gibt, war es vor kurzem die Aufgabe der Jugendlichen im Sportunterricht einen Hindernisparcour fehlerfrei und so schnell wie möglich zu absolvieren.

Wenn die Schüler/innen aus der HLT und dem BORG den Turnsaal betraten, konnten wir Sportlehrer/innen immer Vorfreude, staunende Blicke und offensichtlich großen Respekt vor dem Ninja-Warrior Parcour beobachten. Angefeuert von den Mitschüler/innen gingen alle Jugendlichen beim Absolvieren der Hindernisse sowohl an ihre physischen als auch ihre psychischen Grenzen und waren am Ende der Sportstunde stolz auf ihre geschafften Leistungen.

Wie in der TV-Show lieferten sich einige Schüler/innen einen harten Kampf um die Parcour-Bestzeit. Besonders gratulieren dürfen wir den besten und schnellsten Schüler/innen, die nun für ein Jahr den Titel „Ninja Warrior Bad Leonfelden“ tragen dürfen:

BORG Mädchen:
Magdalena Goluch (hat als einziges Mädchen den Burschen Parcours gemeistert)
Larissa Buchbauer

BORG Burschen:
Georg Sauerkrenn

HLT Mädchen:
Yara Werner-Tutschku

HLT Burschen:
Samuel Stärk

(Bericht: Mag. Magdalena Himmelbauer; MMag. Dominik Dollhäubl)

Veröffentlicht in News Getagged mit: ,