5C – Cubeecraft

Bildnerische Erziehung | Cubeecraft lautete das Thema, mit dem wir uns im Laufe von vier Supplierstunden Bildnerischer Erziehung beschäftigten. Die Idee stammt von der Website www.cubeecraft.com, auf welcher unzählige Bastelbögen zu finden sind. Viele bekannte Figuren aus Film, Fernsehen, Sport, Politik und anderen Bereichen können so als Würfelmännchen ganz einfach ausgedruckt und nachgebastelt werden.

kopf

Die Herausforderung bei dieser Übung liegt natürlich zunächst in der Abstraktion der Figur. Aber wie sich zeigte ist auch ein gehöriges Maß räumlicher Vorstellungskraft von Nöten um die Bastelbögen so zu gestalten, dass die gefaltete Figur später so aussieht wie geplant.

Funktioniert alles wie geplant und ist das Papier stark genug, ist es übrigens möglich all diese Figuren ohne die Verwendung von Klebstoff, lediglich durch das Ineinanderstecken der Laschen, zu basteln. Gegen Ende gerieten wir zwar stark in Zeitdruck, aber mit dem Läuten hielten alle Schülerinnen und Schüler ihre fertige Cubeecraft-Figur in Händen.

parade

Die Figuren meiner Cartoonserie „Schabus & Knor“ hatte ich selbst bereits wenige Tage zuvor als Cubeecraft umgesetzt. Diese freuen sich jetzt über viele neue Freunde!

 

Veröffentlicht in 2010/11, Play

Neueste Projekte

Facebook